Sehr geehrte Eltern,



ich biete ihnen Beratung für die Arbeit als Eltern an, die die Biografie, das „System“ Familie und die Individualität jedes Einzelnen respektiert und Lösungswege für Konflikte und besondere Entwicklung ( versch. Diagnosen) aufweist.

Meine Arbeit ist Ressourcenorientiert.


Vor allem begleite ich Ihre Kinder bei einem Prozess der Potentialentfaltung und Intrinsität.


In meine Arbeit fliessen  pädagogische Erkenntnisse von C.Rogers, G.Hüther, R.Steiner, B.Fuller, M.u.R.Wild, E.Kleber, H.Hamel, W.Hund, M.Rosenberg, u.v.a. und überliefertes Wissen indigener und abendländischer Kultur ein.


Daraus ist eine Methode „gewachsen“, in der Kinder sich sowohl mit dem Spiegel der Natur entwickeln können, also ganz eingehüllt in die übergeordnete Weisheit, die uns dort umgibt, als auch mit dem Spiegel, den ich anbiete unter Einbindung von dialogischer Märchenarbeit, künstlerischem Spielen, sowie Rollenspiel und katathymem Bilderleben.


Für Eltern kann es ebenso bereichernd wie  lehrreich sein, diese Methoden, den Bedürfnissen der Erwachsenen angepasst, zu erleben.



  Bitte schicken sie mir eine Mail, oder rufen sie mich an, wenn  sie einen Termin wünschen oder Fragen haben!



           Mit herzlichen Grüssen, Marit Efinger




Aus rechtlichen Gründen muss ich an dieser Stelle darauf hin weisen, dass ich kein Heilversprechen und keine Diagnose geben darf!







      Was ich bin, ist Gottes Geschenk an mich,

           


                  was ich werde,      

                           

                           ist mein Geschenk an Gott.









 
Name
Marit Efinger
Beruf:
Kindertherapeutin 
Dipl. Permakultur-Designerin
Mutter
Adresse:
Merianstr.11 
76646 Heidelsheim/Bruchsal
Tel: 0163 792 0 927
Termine:
Nach telefonischer Absprache oder per Mail
Beratung für Eltern
Therapeutisches Arbeiten mit Kindern 
zwischen 3 und 12 Jahren 




Griech.: therapeia = das Dienen, die   Pflege
 Die Kindertherapeutin  

Schon weil Du bist, sei Dir in Dank genaht.                        
                                                R.M.Rilke
E-Mail an mich